/ Rundgang / Gebäude / Albert-Einstein-Haus

Das Albert-Einstein-Haus (Hauptgebäude)

Albert_Einstein_1893 Albert Einstein

1879-1955

Matur 1896

Nobelpreis Physik 1921

Albert_Einstein_1902 Albert_Einstein_1933

mit der Maus über die Bilder fahren, um eine grössere, farbige Version der Bilder zu sehen

Die grossartige Südfassade des ältesten Gebäudes der Kanti - erbaut im Jahre 1896.
Das Tor zur Bildung - der Eingang des Albert-Einstein-Hauses.
Der Kantiteich im Park. Im Frühling dient er den Verbindungen der AKSA als Swimming Pool - Im Sommer den Enten und Schwänen.
Der Westflügel. Er wurde erst im Jahre 1916 angebaut.
Die Eingangsfassade Nordhof. Sie sieht man, wenn man via Laurenzenvorstadt auf den Parkplatz der AKSA fährt.
Der wohl berühmteste Schüler der Kantonsschule Aarau: Albert Einstein. Diese Büste steht im Treppenhaus zwischen der ersten und der zweiten Etage.
Ein Blick auf das Treppenhaus. Dieses Bild stammt aus der 3. Etage vor der Aula.
Unsere wunderschöne Aula. Hier versammelt sich die Schülerschaft jeweils zu verschiedenen Anlässen, so zum Beispiel Theater, Vorstellung der Freifächer, Vorträge spezieller Gäste und natürlich auch Konzerte. Sie dient auch als Probelokal des Kantichors.
Ein anderer Blickwinkel auf die Aula. Hier kommt die Fensterfront besser zur Geltung.
Der Aufgang zur Lehrerbibliothek. Hier finden zahlreiche Prüfungsfragen ihre Inspiration.
Ein Flur im obersten Stockwerk des Albert-Einstein-Hauses. Fast leer während den Unterrichtszeiten, zwischen den einzelnen Lektionen aber beinahe überbevölkert.